Timmy-Herbstallergie

Timmy, 7 Jahre, Dackel Mix, kastriert.Timmy


Timmy bekommt jedes Jahr Mitte August Probleme mit dem Auge. Das Auge produziert keine Tränenflüssigkeit mehr und schwillt zu.

Kurze Zeit später fängt er an sich besonders an Brust, Beinen und Pfoten extrem zu kratzen. Dieser Zustand hält bis ca. Dezember an. Dann verschwinden die Symptome wieder.

Befund der Bioresonanzanalyse:

  • Leber
  • Niere
  • Lymphsystem


Weiterhin wurde eine Allergie festgestellt.

Ursache der Allergie war nicht auszutesten, aber vermutlich gegen Umwelteinflüsse. Der Hund wurde 8 x harmonisiert und mit Homöopathie unterstützt. Das Auge wird begleitend schulmedizinisch behandelt.

Beim Fertigstellen der Facharbeit war das Auge immer noch nicht vollständig geheilt, aber nicht so schlimm betroffen wie in den Jahren davor. Die Phase in der der Hund vom Juckreiz geplagt ist haben wir verhindern können.

Wir haben dann noch Schüssler Salze dazugegeben, und das Auge besserte sich erheblich.

 

Anfahrt

Um Ihnen die Anfahrt zu erleichtern, hier eine Hilfe mit Google Maps.

Drucken

So erreichen Sie uns

Christiane Herken
Tulpenweg 23a
86836 Graben

Öffnungszeiten 9:00 - 18:00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung.

Abend- und Samstagstermine sind möglich.

Handy:    0178 / 79 04 768
Festnetz: 08232 / 73 05 54
Fax:         08232 / 73 05 53

oder einfach eine EMail an

christiane(at)2haende4pfoten.de
    (at) bitte durch das Zeichen @ ersetzten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok