Bandscheibenvorfall Bella

Darf ich vorstellen, das ist Bella.  Bella1

Bella ist ein 7 Jahre altes Zwergdackelmädchen.

Zu dem Zeitpunkt, als wir die Bilder gemacht haben, litt sie an den Folgen eines Bandscheibenvorfalls, der 6 Wochen zuvor passiert war.

Sie ist, nachdem die Besitzerin gemerkt hatte das etwas nicht stimmte sofort in die Tierklinik gebracht, und dort, nach der Diagnose BSV operiert worden.
Der Bandscheibenvorfall befand sich im Bereich TH 12/13. Das sind die letzten Brustwirbel.
Ihre Hinterbeine waren fast komplett gelähmt. Einige Tage nach der OP besserte sich der Zustand zusehend. wenngleich eine Gangunsicherheit zurückblieb. Auch die Reflexe der Hinterhand waren noch nicht normal. Um den Heilungsprozess zu unterstützen, entschloss sich die Besitzerin zur Physiotherapie.

Die Therapie bei mir bestand aus: Massage, Laser, Stromtherapie und Wasserlaufband. Zweimal die Woche kam Bella zu mir. Zu Anfang war sie etwas zögerlich, was das Wasserlaufband betraf, aber nach zweimal hatte sie raus, wie es geht. Die Belohnung war natürlich auch dementsprechend hochwertig.

Drei Monate nach dem Bandscheibenvorfall ist Bella noch bei mir in Behandlung. Wir beschränken uns allerdings jetzt auf die Therapie mit dem Wasserlaufband. Bei Bella ist immer noch eine Schonhaltung und eine leichte Gangunsicherheit geblieben, die wir aber sicher mit der Behandlung auf dem Unterwasserlaufband, einmal die Woche, in den Griff bekommen werden.

Bei Bandscheibenvorfällen kann unter Umständen eine lange Therapie von Nöten sein. Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Je eher aber mit der physiotherapeutischen Behandlung, am besten in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Tierarzt, begonnen wird, desto höher sind die Chancen einer vollständigen Genesung.

Anfahrt

Um Ihnen die Anfahrt zu erleichtern, hier eine Hilfe mit Google Maps.

Drucken

So erreichen Sie uns

Christiane Herken
Tulpenweg 23a
86836 Graben

Öffnungszeiten 9:00 - 18:00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung.

Abend- und Samstagstermine sind möglich.

Handy:    0178 / 79 04 768
Festnetz: 08232 / 73 05 54
Fax:         08232 / 73 05 53

oder einfach eine EMail an

christiane(at)2haende4pfoten.de
    (at) bitte durch das Zeichen @ ersetzen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok